Eine Zuschrift

Montag, 20. September 2004

Lieber Herr Walter Inderbitzin
Ich wünsche Ihnen Ihre verdiente Ferien-Ruhe! Logisch…
Wenn Sie zurück sind (ich nehme an) aus den Ferien, nehmen Sie sich dann den aktuellen Problemen (siehe meinen Text) an? Frisch gestärkt?
Ich hoffe einfach, dass Herr Urs Beeler bis dahin nicht „weggeputzt“ worden ist!
Herzliche Grüsse
Peter Wyss
TV-Produzent
Dreifach Firmen-Mitinhaber (KMU)

 

Liegenschaftsmarkt

News