Ihre Unterstützung entscheidet

Mythen-Post Herausgeber Urs Beeler wurde wegen seiner Kritik an Glas- und Steinwolle vom Bezirksgericht Schwyz zu 20 Tagen Gefängnis und Fr. 3’000.– Busse verurteilt.
Wenn Sie auch das Gefühl haben, dies sei ungerecht und dagegen müsse man sich wehren, dann überweisen Sie bitte den Mythen-Post Abo-Beitrag ’03, den Mythen-Post Online Mitgliederbeitrag ’03 oder eine Spende.
Der Kampf für die KMF-Opfer kann nur weitergeführt werden, wenn von der Bevölkerung die entsprechende Solidarität und finanzielle Unterstützung kommt.
Überweisen Sie Ihre Einzahlung bitte auf folgendes Postcheckkonto:
Inpuls Verlag (es heisst Inpuls und nicht Impuls) Beeler Urs, Postfach 7, 6431 Schwyz
PC 60-4619-5 Herzlichen Dank!

 

 

Inhalt Mythen-Post 4/03

Isolation