Foto-Archiv

Urs Beeler beim Durchsehen der Hängemappen des Redaktionsarchivs.

 

Das Büro (vorher 1 1/2 Zimmer-Wohnung) wurde im Jahre 1993 renoviert und daraufhin bezogen.

 

Hier neben einem Apple Personal LaserWriter NTR aus dem Jahre 1994. Dieser etwas langsame, aber solide Drucker wurde ab 1994 mit dem zweiten Macintosh IIsi eingesetzt, ab 1997 zusätzlich zusammen mit einem PowerMacintosh 7300 200 MHz.

Später stieg Beeler mit den neuen G4 von Apple auf HP (2100 TN und 2250 TN) um.

Das Pult meist voll.
Beeler ist grosser Fan der hübschen Büro-Vorhänge (siehe links!).
Rechts hinten befindet sich das WC/Bad.
Das Telefon – in den Neunzigerjahren im Verkauf das allerwichtigste und effizienteste Werkzeug.
Beeler sammelte ab 1993 Unmengen redaktioneller Beiträge. Nur zu viel! Soviel liess sich rein aus Zeitgründen in den Folgejahren gar nicht verarbeiten.

 

Urs Beeler