STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Kommentar zur Informationskampagne
Glaswolle - Bitte um Info: wie besser machen?

Dienstag, 29. April 2003

Sehr geehrte Damen und Herren
Hochinteressant Ihre Berichterstattung zu Dämmstoffen. Aber was würden Sie denn empfehlen, wenn man den Heizölverbrauch bei einer Liegenschaft senken möchte?
Vielleicht können Sie mir Links empfehlen? Wenn nicht, suche ich selber noch ein bisschen.
Schönen Tag noch und danke für die spannenden Informationen.
Ch. Käser (E-Mail:
ckaeser@bluewin.ch)

 

Dienstag, 29. April 2003

Sehr geehrte Frau Käser
Glas- und Steinwolle sind nichts anderes als potentiell gesundheitsschädigender Sondermüll. Beim Einsatz an der Fassade wird damit - gemäss den empirischen Untersuchungen von Dipl.-Ing. Paul Bossert - nicht einmal Energie eingespart!!
Mit einer optimierten Öl- oder Gasheizung lässt sich wohl am meisten herausholen.
Zwei Fachleute, die Ihnen weiterhelfen können:
Dipl. Ing. Matthias G. Bumann, E-Mail:
service@dimagb.de
Dipl. Ing. und Architekt Konrad Fischer. E-Mail:
konrad-fischer@t-online.de
Bitte richten Sie den beiden einen netten Gruss von mir aus.
Mit freundlichen Grüssen
Urs Beeler

 

Isolation

klundgrmythenlogo