STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Eine Branche, die an Ihrem umweltbedingten Unwohlsein auch noch Geld verdienen möchte
Die Drogerie hat die Lösung für alle Ihre Probleme!

Zu viel Verkehr, Abgase, Lärm und deswegen nervös? Kein Problem: nehmt Similisan! (Nicht der Lärm, die Abgase, der Stress sind für Ihr Unwohlsein verantwortlich. Nach Drogisten-Logik sind Sie der Schuldige, der mit diesen Umweltfaktoren nicht fertig wird. Zum Glück aber gibt's die Drogerie, die gegen alles ein Mittel hat...)
Der Drogistenberuf hat sich sogar soweit entwickelt, dass Diagnosen hellseherisch via Telefon abgewickelt werden können. Sie brauchen dann nur noch auf den Weg zu gehen und die reiche Zahl an "Alternativ-Medikamenten" (Spagyrik etc.) in der Drogerie abzuholen.
Bezahlung? Kein Problem. Lassen Sie sich vom Drogisten, der als "Naturarzt" anerkannt ist, einfach ein Rezept ausstellen. Auch Falschverschreibungen aufgrund von parapsychologischen Fehldiagnosen werden von der Krankenkasse - wenn Sie eine Alternativversicherung haben - mit grosser Sicherheit anstandslos bezahlt. Zweifel? Wer hat Ihnen gesagt, dass Sie denken sollen.

Merke:
An Lärm, Abgasen und daraus entstehender Nervosität kann nichts geändert werden. Aber Sie können zumindest Ihr Geld dem Drogisten geben!

 

Konsumentenschutz

klundgrmythenlogo