STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Warnung an alle Schweizer Neurodermitiker, Allergiker und MCS-Betroffenen
EUBOS Blau flüssig mit Produktions-Code CH.-B. 402001 01/2008 ist allergieauslösend!

Offener Brief an die Firma Eubos (Deutschland)

An die
Dr. Hobein & Co. Nachf. GmbH
Grenzstr. 2
D-53340 Meckenheim
Tel. 0049 2225/889420
Fax. 0049 2225/889466

 

Schwyz, 8. August 2004

Sehr geehrter Herr Voigt (E-Mail: r.voigt@eubos.de)
Sie wissen, dass die Mythen-Post Ihre unparfümierte Eubos Blau flüssig und Eubos Blau fest Produkte seit Jahren empfiehlt, weil sie (in der Regel > Problem abweichende Formulierung!) gut immunsystem- und hautverträglich sind. Die Formulierung der Serie Ch. B: 320318 von EUBOS Blau flüssig z.B. war hervorragend abgestimmt und sowohl für Neurodermitiker, Allergiker etc. sehr gut geeignet. Jedenfalls wurde unserer Redaktion bis heute kein einziger Fall von Unverträglichkeit gemeldet. EUBOS kann Produkte in der Praxis immunsystem- und hautfreundlich abstimmen.
Umso erstaunlicher ist, dass die neue Serie von EUBOS Blau mit Produkte-Codierung CH. - B. 402001 01/2008 [Anmerkung der Mythen-Post: Hinweis für KonsumentInnen: Diese Nr. steht unten auf der EUBOS Blau flüssig Kunststoff-Flasche, nicht aber auf der Verpackung aussen.] absolut "daneben" ist. Die verwendete Formulierung ist hautreizend und allergieauslösend! MCSler ist ausserdem der störende Geruch der neuen Formulierung aufgefallen.
Tatsächlich riecht EUBOS Blau mit Produkte-Codierung CH. - B. 402001 01/2008 anders als die sehr gut verträgliche Vorgänger-Formulierung mit Serien-Nr. Ch. B: 320318 (mit angenehmen Eigengeruch).
Ich bitte Sie, Nachforschungen anzustellen, woher der Fehler stammt. Wie erwähnt, wurde mit der Vorgänger Serie-Nr. Ch. B: 320318 ein tadellose, sehr gut verträgliche Formulierung gewählt. Es ist daher ein absolutes Rätsel, dass man mit der neuen Zusammensetzung dermassen daneben gegriffen hat. Woran liegt es?
Ich bitte Sie, der Sache nachzugehen und ebenso die Ursache für die hautreizenden, allergieauslösenden Eigenschaften der aktuellen Formulierung von EUBOS Blau flüssig herauszufinden. Schweizer Neurodermitiker, Allergiker und MCS-Betroffene erwarten von Ihnen, dass dieser Produktionsfehler umgehend korrigiert und wieder auf die gut immunsystem- und hautverträgliche Formulierung der Serie Ch. B: 320318 umgestellt wird.
Im weiteren hat Ihre Fabrikation mit der aktuellen EUBOS Blau Seife fest ebenfalls einen Fehlgriff getan. Die angeblich unparfümierte Seife riecht penetrant unangenehm. Die Produktions-Vorgängerin hatte hingegen einen sehr angenehmen Eigengeruch und war gut immunsystem- und hautverträglich.
Ausserdem kritisiert werden muss, dass (trotz gegenteiliger Aussage Ihrerseits) nach wie vor parfümierte, allergieauslösende Gratis-Muster EUBOS "Hand Repair and Care" unparfümierten EUBOS Blau Produkten beigelegt werden. Ich habe Ihnen schon mehrmals gesagt, dass Menschen, die duftstofffreie Produkte kaufen (müssen) kein Interesse an überflüssig zwangsparfümierten Zusatzprodukten haben! Es ist daher völlig fehl am Platz, wenn solche Gratis-Muster beigelegt werden. Diese landen nämlich anschliessend unbenutzt im Müll. Grund: Neurodermitiker, Allergiker, MCS-Betroffene, Parfümgegner haben - wie bereits erwähnt - kein Interesse an einem zwangsparfümierten, allergieauslösenden Gratis-Muster "Hand Repair und Care".
Bitte mailen Sie mir Ihre Stellungnahme, damit ich diese publizieren kann und sorgen Sie dafür, dass in der Schweiz wieder die Formulierung des gut immunsystem- und hautfreundlichen EUBOS Blau flüssig der Serie Ch. B: 320318 erhältlich ist. Zum voraus besten Dank für Ihre Bemühungen!
Mit freundlichen Grüssen
Urs Beeler

 

Montag, 9. August 2004

Sehr geehrter Herr Beeler
Besten Dank für Ihre Mail vom 08.08.04. Ich habe diese an unsere Leitung Qualitätskontrolle weitergeleitet. Frau Dr. Noldenn wird hierzu Stellung nehmen.
Mit freundlichen Grüßen aus Meckenheim
R. Voigt (E-Mail: r.voigt@eubos.de)

 

Montag, 9. August 2004

Sehr geehrter Herr Voigt
Dafür bin ich Ihnen sehr dankbar. Denn wenn die Formulierung stimmt, sind die unparfümierten EUBOS Blau Produkte (Seife flüssig und fest) für Allergiker, Neurodermitiker, ja sogar MCSler sehr gut verträglich. Und werden daher von der Mythen-Post seit Jahren empfohlen.
Mit freundlichen Grüssen
Urs Beeler


 

Anmerkung der Mythen-Post: Es ist wichtig, dass bei Waschmitteln, Körperpflege- und Hygienemittelprodukten Feinabstimmungen in den Formulierungen vorgenommen werden, d.h. die Formulierung müssen minuziös so ausgelegt sein, dass sie für jedermann verträglich sind. Dabei muss konsequent auf allergie- und MCS-verdächtige Stoffe verzichtet werden.
Die Verträglichkeit von Produkten an Tieren zu testen (wie es heutzutage leider immer noch vielerorts üblich ist), ist ein absolutes Unding. Sollen in Zukunft gut immunsystem- und hautverträgliche Produkte von der Industrie hergestellt werden, müssen Neurodermitiker, Allergiker, Asthmatiker, MCSler bei der Entwicklung und Produktionskontrolle miteinbezogen werden. Dadurch wird für hohe Qualität und Verträglichkeit gesorgt.
Für die Produktion und Qualitätskontrolle benötigt es Menschen mit Sensibilität und praktische Kenner der Materie!
So, wie echte Weinkenner den Geschmack und die Güte eines Weines beurteilen können, so haben Allergiker und MCSler ein feines Gespür (Immunsystem!) betr. Verträglichkeit von Produktion. Diese muss in der Entwicklung und Produktionskontrolle unbedingt genutzt werden!


 

Und noch ein Anmerkung: Heutzutage werden tonnenweise chemische Produkte hergestellt, die immunsystem- und hautunverträglich sind. Sowohl Schul- wie Alternativmedizin interessiert das nicht. Der Schulmediziner putzt auftretende Symptome (Ekzeme, Allergien, Asthma etc.) mit Cortison, Antihistaminika, Antibiotika usw. weg. (Nicht umsonst werden heutzutage von Kritikern Ärzte als "legale Drogenhändler" bezeichnet...) Der "sanfte" Alternativmediziner "operiert" stundenlang mit Homöopathie, Bioresonanz, Akupunktur, Akupressur, Neuraltherapie, Chinesischer Medizin etc. Betroffenen bringt dies rein gar nichts (weil an den URSACHEN nichts geändert wird!!!) - die einzigen, die davon (finanziell) profitieren, sind Schul- und Alternativmedizin!

 

News

Waschen

klundgrmythenlogo