STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Beatrice Macho bestätigt den Kurs der Mythen-Post
"Sie haben so Recht in all Ihren Ausführungen"

Sonntag, 30. November 2003

Hallo Herr Beeler
Sie haben so Recht in all Ihren Ausführungen. Herr Jansen vom BUWAL wird noch eine entsprechende, sehr ausführliche Antwort bekommen, da können Sie versichert sein. Diese braucht noch etwas Zeit, sie muss noch "gedeihen".
Zur sogenannten differenzierten Haltung des BUWAL bezüglich Holzverbrennung:
Diese Haltung ist ja bis dato offensichtlich "nur" zu Gunsten der Holzlobby ausgefallen, wie sonst käme es, dass über Jahre hinweg solche "Schadstoffschleudern" enorm die Luft verschmutzen und Menschen krankmachen dürfen!
Leider gibt es nur wenige Journalist(inn)en, die Rückgrat haben. Viele müssen sich sicherlich auch beugen und dürfen laut Diktat von oben nicht schreiben, was sie wissen. Ich bin sehr dankbar, dass es Journalisten wie Sie gibt, die eine solche Zivilcourage haben und trotz enormen Widerwärtigkeiten jahrelang immer wieder die Kraft aufbringen, um gegen diesen Filzsumpf anzukämpfen.
Ich weiss aus eigener Erfahrung wie man plötzlich "flügellahm" wird, und sich dann doch wieder aufrappelt im Kampf gegen diese Schweizer Mafia.
Haben Sie ev. die E-Mail-Adresse von Herrn Roger De Weck? Ich würde ihm die pps auch gerne zusenden.
Freundliche Grüsse
Beatrice Macho (E-Mail: bmacho@freesurf.ch)

 

Heizen

klundgrmythenlogo