item6

STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 10/2000



Neue Strategie

Christoph Blocher ist über den Beachtungsgrad seiner Schrift "Freiheit statt Sozialismus" ziemlich enttäuscht. Meint ein SVP-Parteikollege: "Wahrscheinlich hast du den Titel falsch gewählt. Du hättest schreiben müssen: 'Freizeit statt Sozialismus...'"

 

Positiv: die Jungen lernen!

Frägt der Gewerbelehrer: "Gibt es ein noch schlimmeres Isolationsmaterial als Steinwolle?"
Rufen die Zimmermann-Lehrlinge im Chor:
"Ja, Glaswolle...!"

 

Im Behandlungszimmer

Arzt: "Sie haben Blutgruppe Null."
Patient:
"Was, so wenig?"

 

Bauernregel

Schneit es im September, so schau auf den Kalender, vielleicht ist's schon Dezember.

 

Auf der Party

Der Gastgeber: "Wer nach Parfüm stinkt, kann verduften!"

 

Mustergültige Antwort

Im Universitätsspital Zürich wird eine Obduktion durchgeführt. Frägt der Professor einen Assistenten: "Woraus schliessen Sie, dass es sich beim Verstorbenen um einen Grünabfallverbrenner handelte?"
Kommt als Antwort: "Der Verstorbene besass kein Hirn!"

klundgrmythenlogo