STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Neue Gefahr
Gentech-Nahrung und Allergierisiko


Bereits heute leiden 15% der Schweizer Bevölkerung an irgend einer Allergie; wahrscheinlich bis zu 30% sind gegen das eine oder andere Allergen sensibilisiert.
Die meisten Gentech-Pflanzen produzieren neue Proteine, die es in unserer Nahrung noch nie gegeben hat, über die der Körper also kein "Erfahrungswissen" hat. Analog ist kein Test möglich, weil es keine entsprechenden Blutproben von Allergikern gibt. "Welcher Text auch immer angewendet wird, wir werden erst in zehn Jahren wissen, was wirklich geschehen wird", bemerkt Martin Chapman (University of Virginia).

 

Medizin

klundgrmythenlogo