STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 12/94

 

Das geht wirklich nicht!

"Hast du schon gehört, einige Freisinnige wollen eine AHV-Reform."

"Und wie sieht die aus?"

"Ab 2002 dürfen die Rentner bei Rot über die Strasse gehen, ab 2003 müssen sie!"

 

Zur Schweizer Aussenpolitik

Gibt es Leben auf dem Mars?

Nein, ganz bestimmt nicht - sonst hätte die Schweiz schon längst einen Diplomaten hingeschickt.

 

Klares Ziel der Gewerkschaften

Ein Gewerkschafter wurde gefragt, was die Gewerkschaften denn eigentlich wollten. Seine Antwort war kurz und bündig: "Mehr!"

 

Der Wink, der nichts nützte

Ein Ständerat zu einem bekannten Journalisten: "Als ich Ihnen das letztemal etwas streng vertraulich mitgeteilt habe, war in Ihrer Zeitung kein Wort davon zu lesen."

 

Es trifft nicht alle gleich

Zwei als Geldwäscher bekannte Bankiers begegnen sich.

"Wie geht es dir?" fragt der eine.

"Fabelhaft! Und dir?"

"Einzelhaft!"

 

Die Hälfte oder das Doppelte?

Zwei Herren lernen sich in einem Restaurant kennen. Sagt der eine: "Ich glaube nur die Hälfte von dem, was mir die Leute erzählen."

"Was sind Sie von Beruf?"

"Ich bin Rechtsanwalt."

"Ich wiederum glaube stets das Doppelte, was mir die Leute erzählen", sagt der andere.

"Was sind Sie denn eigentlich?"

"Ich bin Steuerkommissär!"

 

Ein eigenartiges Anforderungsprofil

Auf die Frage, was ein perfekter Schweizer Beamter können müsse, soll einmal ein Bundesrat gesagt haben: "Einen dunklen Anzug tragen und das Maul halten."

 

Dumme Frage

"Fritz, sag mal, was fängst du eigentlich Silvester an?"

"Na, was schon. Das neue Jahr natürlich!"

 
 

Humor

klundgrmythenlogo