STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

TV-Werbung "Elan - Sauberkeit, die man am Duft erkennt"
Migros führt Kunden an der Nase herum

Mit dem Slogan "Sauberkeit, die man am Duft erkennt", wirbt die Migros für ihr Produkt "Elan" im Fernsehen. In der Reklame wird suggeriert, dass selbst ein Blinder so Sauberkeit erkennen könne.
Diese Werbung ist nicht nur diskriminierend gegenüber behinderten Menschen, die nichts sehen können, sondern stellt zusätzlich eine Konsumententäuschung dar, indem nämlich vorgegaukelt wird, dass der künstliche Duft etwas mit Sauberkeit zu tun habe. Das pure Gegenteil trifft zu: Textilfasern werden durch Parfümstoffe nicht gereinigt (Stichwort "Sauberkeit"), sondern im Gegenteil neu verschmutzt. Ausserdem werden diese unnötigen Zusatzstoffe in der Natur sehr schlecht abgebaut und sind häufig Auslöser von Allergien.
Was Sie als Konsument wissen müssen: Die Migros pumpt sämtliche ihrer Wasch- und Hygieneprodukte seit Jahren mit problematischen Duftstoffen voll und führt so ihre Kunden buchstäblich an der Nase herum.

 

Werbung

klundgrmythenlogo