STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2a item4a klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Eine offene Frage
Ist MC-Gründer Reinhold Camenzind tatsächlich ein KMF-Befürworter?

item2

Die Katastrophen-Glaswolle-Isolation des Mythen-Centers.

item4

Reinhold Camenzind im "Bote der Urschweiz": "Ich würde alles wieder gleich machen."

Ob dem Mythen-Center die katastrophale Glaswolle-Isolation von der Baumafia einfach nichtsahnend untergejubelt wurde oder den MC-Verantwortlichen die KMF-Problematik von Anfang an sehr wohl bekannt war und trotzdem das Material wegen dem "billigen Preis" zum Einsatz kam, entzieht sich unserer Kenntnis.
Irritierend jedoch ist die grosse "Bote"-Schlagzeile: "Ich würde alles wieder gleich machen." (Zitat von Reinhold Camenzind, Gründer des Mythen-Centers). Bezieht sich diese Aussage auch auf die berüchtigte MC-Glaswolle-Isolation?
ACHTUNG: Die Schwyzer Baumafia arbeitet weiter mit Mineralwolle-Produkten, als ob nichts wäre. Nicht selten sieht man von deren Mitgliedern auch noch verlogene Inserate für "Bauökologie" im "Bote der Urschweiz". Deshalb: VORSICHT! Informieren Sie sich als Hauseigentümer/Bauherr in der Mythen-Post!

 

Inhalt Mythen-Post 1/03

Mythen-Center

klundgrmythenlogo