STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Tipp für KonsumentInnen
Worauf beim Seifenkauf zu achten ist

Seifen sind ein uraltes und bewährtes Reinigungsmittel aus wenigen Rohstoffen. Doch heute fügen viele Hersteller künstliche Farb- und Duftstoffe hinzu.
Zahlreiche Seifen enthalten Azo-Farbstoffe, aus denen sich Anilin abspalten kann. Es gehört zur Gruppe der aromatischen Amine und ist ein starkes Blut- und Nervengift.
Teilweise sind Seifen mit halogenorganischen Stoffen gefärbt. Diese Chemikalien gehören zu einer Gruppe von umweltschädlichen Stoffen mit Brom, Jod oder Chlor. Viele gelten als allergieauslösend.
Tipp: Je weniger Zusatzstoffe eine Seife enthält, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass man sie nicht verträgt. In jedem Fall sollte es eine parfümfreie Seife sein.

 

Inhalt Mythen-Post 1/03

Konsumentenschutz

klundgrmythenlogo