STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 2/95

 

Korrektheit geht über alles

Ein verzweifelter Bürger zu einem pedantischen Steuerbeamten: "So nehmen Sie doch Vernunft an!"

Der Beamte: "Bedaure, es ist uns verboten, irgend etwas anzunehmen."

 

Und da war da noch...

...der Statistiker, der ein Jahr lang untersuchte, ob mehr Frauen als Männer verheiratet sind.

 

Man fühlt sich betroffen

Viele National- und Ständeräte reisen trotz Taktfahrplan lieber mit dem Auto als mit den SBB. Grund: Sie fühlen sich immer angesprochen, wenn es aus den Bahnhof-Lautsprechern tönt: "Bitte zurücktreten!"

 

Was für eine Begründung!

"Warum nehmen Spitzensportler eigentlich kein Antitranspirant?"

"Ist doch klar: Ohne Schweiss kein Preis!"

 

Auf einer Wahlverantstaltung

"Herr Ständerat, ich freue mich, Sie persönlich kennenzulernen. Ich habe schon viel von Ihnen gehört."

"Aber beweisen können Sie mir nichts."

 

Es ist besser so als anders

Zwei Nationalräte unterhalten sich. Meint einer: "Die Presse verbreitet über mich die infamsten Lügen!"

Der andere: "Na, sei froh, dass sie nicht die Wahrheit verbreitet!"

 
 

Humor

klundgrmythenlogo