STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Ein Leserbrief aus dem Jahre 1992
Gedanken einer Urnerin zum Thema Schweiz/EU

Im Osten für Freiheit wird gekämpft,
bei uns wir haben sie schon 700 Jahr.
Aus Hirten wurden die Studierten,
wollen sich dem neuen Joch wieder beugen,
das heisst Beitritt zur EU.

Dann hat das Schweizervolk nichts mehr zu sagen,
die Bauern können nur noch klagen.
Uri wird noch mehr traktiert.
40 Tonnen sind legal,
den neuen Herren ist's egal,
wenn wir im Abgas ersticken.

Ich hoffe, wir uns besinnen,
wie's war vor 700 Jahr.
Unsere Alten haben Freiheit geschworen,
ich hoffe, wir haben sie noch nicht verloren.

Kreszentia Aschwanden, Feldmoos, Bauen (Kt. Uri)


 

EU/EWR

klundgrmythenlogo