STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 5/01

 

Im Sprachkurs

"Wie heisst ein Tausendfüssler auf italienisch?"

"Molto bene."

 

Ein Stammgast...

"Je später der Abend, desto früher der Morgen."

 

Gespräch im Treppenhaus

"Weisst Du, wie Präsident Clinton jeweils bei Monica Lewinsky geklingelt hat?"

"Nein, wie denn?"

"Clin-Ton..."

 

Haben Sie gewusst...

...dass die meisten Anschläge auf Schreibmaschinen verübt werden?

 

Korrigiert der Sportlehrer...

"Es stimmt nicht, dass der Muskelkater zu den Rassekatzen gehört..."

 

Grosszügig

Mercedes-Verkäufer: "Möchten Sie jetzt den 600er oder nur den 500er?"

Kunde: "Natürlich den 600er. Wegen den 100 Franken Differenz machen wir doch kein Büro auf!"

 

Das Missverständnis

"Der Bursche auf dem Bild hier ist mein Grossvater im Alter von zwanzig Jahren."

"Unglaublich, mit zwanzig schon Grossvater!"

 

Managerseminar...

"Ein Unternehmen ist erst dann wirklich erfolgreich, wenn es sich einen unfähigen Chef leisten kann."

 

Auf dem Kasernenareal

"Das ist ja unerhört", brüllt der Divisionär einen Soldaten an. "Sie wollen ein studierter Astronom sein und wissen nicht einmal, was die Sterne auf meiner Uniform bedeuten!?"

 

 

Inhalt Mythen-Post 5/01

Humor

klundgrmythenlogo