STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 5/96

 

Fangfrage

"Welches ist der kürzeste Monat?"

"Natürlich der Mai - er hat nur drei Buchstaben!"

 

Anschlag in einem Berghotel

"Wenn Sie bei uns nicht schlafen können, ist es Ihr Gewissen!"

 

Zuerst verdienen, dann dienen

"Was macht der Zweier Wein, den ich vor einer halben Stunde bestellt habe?"

"Sieben fünfzig, mein Herr!"

 

Sachen gibt's

Nachdem die Tochter ihrem Vater die Verlobung mit ihrem Freund angekündigt hat, fragt dieser:

"Hat er denn Geld?"

"Ihr Männer seid doch alle gleich", antwortet sie, "genau das hat er von dir auch wissen wollen!"

 

Aus einem Schüleraufsatz

"Alle warten darauf, dass man etwas faltsch macht."

 

Die andere Variante

Erschöpft hebt der Gastgeber am Montagmorgen um vier Uhr sein Glas und meint: "Ich möchte jetzt alle bitten, auf mein Wohl die Wohnung zu leeren!"

 

Wenn man schon gefragt wird...

Er: "Was möchtest du denn zum Geburtstag haben, Liebling?"

Sie: "Schenk' mir etwas Unzerbrechliches - am besten eine Tausendernote!"

 

Anschlag in einem Personalbüro

"Frech gesagt ist halb gekündigt."

 

Endlich eine kleine Abwechslung!

Zwei Schiffbrüchige sitzen schon seit zwei Monaten auf einer kleinen Insel. Einer blättert in einem Kalender:

"Schön, endlich einmal eine kleine Abwechslung!"

"Wieso?"

"Morgen ist der 31. Mai, und da hat meine Grossmutter Geburtstag!"

 

Ein ungerechter Vergleich

"Meine Frau vergleicht mich immer mit Robert Redford."

"Aber du hast doch mit dem nicht die geringste Ähnlichkeit."

"Das sagt sie auch immer!"

 

 

Humor

klundgrmythenlogo