STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Viele Lungenkrankheiten
Bauern leben oft gefährlich und ungesund

Das Leben auf dem Land ist oft weniger gesund als allgemein angenommen. Einer Studie der Beratungsstelle für Unfallverhütung in der Landwirtschaft ist zu entnehmen, dass Bauern überdurchschnittlich häufig an Lungenerkrankungen und Unfällen sterben. Landwirte müssten mit verschiedenen Maschinen arbeiten und seien Hitze und Kälte, organischen und anorganischen Stäuben sowie giftigen Gasen und Chemikalien ausgesetzt.
"Dringt endlich mehr Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein in das Denken der Bauern ein, wirkt sich das automatisch positiv auf diese Leute aus", fasst das Ergebnis ein Präventivmediziner zusammen.


 

Gesundheit

klundgrmythenlogo