STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Striktes Vorgehen bei Verstössen
Raucher müssen von Bord

Mit aller Konsequenz setzt ein amerikanisches Reisebüro sein Versprechen durch, seiner Kundschaft eine Nichtraucher-Kreuzfahrt zu bieten.
Bereits nach dem ersten Monat mussten neun Passagiere das Luxusschiff "MS Paradise" in der Karibik verlassen. Sie alle seien während der veranstalteten Fahrten beim Rauchen erwischt worden. In einigen Fällen reichte es aus, dass Stewards Rauch in den Kabinen rochen.
Die Teilnehmer der in Miami beginnenden siebentägigen Kreuzfahrt müssen eine Erklärung unterschreiben, wonach sie irgendwo an Land gesetzt werden können, wenn sie während der Kreuzfahrt rauchen. Die Heimreise müssen sie dann selbst bezahlen. Raucher müssen zusätzlich noch 250 $ zur "Reinigung der Luft" bezahlen.

 

Anti-Raucher-Kampagne

klundgrmythenlogo