STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 7/94

 

Verbindungskanäle

"Welche Kanäle verbinden Europa am meisten?"

"Die Fernsehkanäle!"

 

Ein Tip für Fallschirmspringer

"Nanu, warum tun Sie denn Hefe in den Fallschirm?"

"Ich will ganz sicher sein, dass er aufgeht!"

 

Empfangsvorbereitungen

Der Gefängnisaufseher kommt zum Häftling: "Bis morgen früh um acht Uhr muss die Zelle blitzblank in Ordnung sein. Um die Zeit kommen nämlich die Europaminister."

"Was, haben sie die jetzt auch erwischt?"

 

Europäische Haushaltsanierung

Die europäischen Regierungen sanieren ihre Haushalte nach dem Motto: "Ober, bringen Sie Geld, wir möchten zahlen."

 

Der liebe Gott und der erste Schweizer

Nachdem der liebe Gott die Schweiz im Rohbau erschaffen hatte, sagte er zum ersten Schweizer: "Ich erfülle dir noch drei Wünsche. Was möchtest du haben?"

"Hm, vor allem prächtige Berge."

Gott zaubert herrliche Berge herbei.

"Was weiter? Bitte ganz ungeniert!"

"Grüne, saftige Wiesen mit Kühen darauf, die viel und gute Milch geben."

Gott schuf grüne Matten und prachtvolles Melkvieh. Der Schweizer ging auf Nummer sicher, molk eine Kuh und versucht die Milch.

"Ist sie gut?" erkundigte sich der liebe Gott freundlich.

"Ausgezeichnet! Koste doch selber, oh Herr!" antwortete der Schweizer und reichte dem lieben Gott ein Glas Milch.

"Tatsächlich, sie ist hervorragend", konstatierte der liebe Gott.

"Und was möchtest du jetzt noch haben?"

"Vier Franken für das Glas Milch, oh Herr", antwortete der Schweizer.

 

Ein grosszügier Kunde

Mercedes-Verkäufer zum Kunden: "Wollen sie einen 280er oder einen 300er?"

"Natürlich einen 300er, auf die 20 Franken kommt es auch nicht mehr an!"

 

 

Humor

klundgrmythenlogo