STARTSEITE | INHALT | INSERENTEN | KONTAKT | BLOG

item2 item4 klundgrmythenlogo
schriftzugmythenpost

Humor in Heft 9/02

 

Die Erklärung

Warum mögen Menschenfresser Bank- und Versicherungsangestellte?
Viel Sitzfleisch und wenig Rückgrat.

 

Blöde Frage!

Was ist in der heutigen Zeit wichtiger: Intelligenz oder Anpassung?
Natürlich Anpassung!

 

Aus der Presse

"Tiere keine Sachen mehr" im Nationalrat. Dazu Heinz Rupprecht in der Thurgauer Zeitung vom 19.9.02: "Nicht die Tiere bekommen mehr Rechte, sondern ihre Besitzer." - Das Scharfsinnigste, was diese Zeitung je geschrieben hat...

 

Merke

Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.

 

Politisch korrekt

Kommt eine Frau zu einem Mann und fragt ihn etwas. Daraufhin sagt der Mann etwas, und die Frau tut etwas. Sagt der Mann: "Sie haben mich missverstanden, ich hatte doch etwas anderes gemeint."
Nicht lustig? Mag sein. Aber politisch korrekt. Ich habe einfach alles weggelassen, was irgend jemanden in seinen Gefühlen oder Überzeugungen verletzten könnte.
Charles Lewinsky ("Weltwoche" vom 12.9.02)

Dieser Witz sei den Firmen Isover (Glaswolle), Flumroc (Steinwolle), Sager (Glaswolle und Polystyrol) sowie der Oeko-Waschmittelfirma Held und ihren Anwälten wärmstens zum Nachdenken empfohlen.

 

Eugène Ionescu (1909-1994), französischer Roman- und Theaterschriftsteller rumänischer Herkunft sagte treffend:

"Wer sich an das Absurde gewöhnt, findet sich in unserer Zeit gut zurecht."

 

Inhalt Mythen-Post 9/02

Humor

klundgrmythenlogo