Ladengeschäft nach traditionsreicher Vergangenheit aufgelöst

Bereits 1937 verkaufte Xaver Marty in seinem Elternhaus in Sattel Schuhe. Das Verkaufslokal an der Aegeristrasse 16 erwarb er sich Ende der 30er Jahre und richtete darin eine Schuhwerkstatt mit Geschäft ein.
Harte Zeiten erlebte Vater Xaver in den Kriegsjahren, wo er sich zuerst mit Velo und Anhänger, später mit dem Auto auf Kundenreise begab.
Jeweils im Frühling und Herbst besuchte er seine Kundschaft im Aegerital, Raum Steinen/Steinerberg und Feusisberg/Schindellegi.

Tradition wird beibehalten
Gesundheitliche Gründe zwangen Xaver Marty kürzer zu treten. Gegen Ende der 60er Jahre wollte er das Geschäft sogar aufgeben. Tochter Esther (2. Generation) jedoch fand es schade, die treue Kundschaft zu verlieren und entschloss sich, den Schuhladen ihres Vaters weiter zu betreiben.
Im November 1971 starb Xaver Marty unerwartet. Seit diesem Zeitpunkt führte Esther Schnüriger-Marty (3. Generation) den Laden gemeinsam mit ihrem Mann Bernhard.

Angebot
Das Schuhhaus Marty bot Ihnen ein breites Angebot an Schuhen, angefangen bei Halbschuhen, Wanderschuhen, Sportschuhen, Stiefeln, Hausschuhen bis hin zu modischen Damenschuhen von Gabor und Humanic.

Die ehemalige Geschäftsadresse:
Schuhhaus Marty
Esther Schnüriger-Marty
Zingelstr. 2
6417 Sattel
Tel. 041 835 11 36

Anmerkung: Das Geschäft wurde vor einigen Jahren aufgelöst.